Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Vier GaLaBau-Firmen mit Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet

Vier GaLaBau-Firmen mit Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ ausgezeichnet

Das Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ wird vom Landesfamilienrat Baden-Württemberg und vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg im Rahmen des landesweiten Projekts familyNET vergeben. familyNET bewertet kleine und mittlere Unternehmen, die eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf ermöglichen. Das Prädikat soll ein Zeichen für Familienfreundlichkeit setzen.

Bewertet werden die Unternehmen in verschiedenen Handlungsfeldern wie zum Beispiel Service für Familien, Arbeitszeiten, Gesundheit oder Personalentwicklung. Für die Zertifizierung analysiert ein unabhängiges Gutachtergremium die verschiedenen Bereiche der Unternehmen. „familyNET gab uns bei der Analyse unserer Personal-
politik noch viele hilfreiche Tipps darüber, was wir noch verbessern können“, so Albrecht Bühler, der für sein Garten- und Landschaftsbauunternehmen den Titel entgegennahm. Das Prädikat kann für eine positive Werbung der Betriebe oder für Stellenausschreibungen genutzt werden. Teilnehmen können weiterhin Unternehmen, die sich unter www.familynet-bw.de bewerben. Daneben können auch besonders familienfreundliche Projekte eingereicht und für den familyNET-Award nominiert werden. Dieser wird im Februar 2016 vergeben.

Weitere Informationen gibt es beim
Verband Garten-, Landschafts- und
Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.
Filderstraße 109/111
70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon 0711/ 97566-0
Telefax 0711/ 97566-20
E-Mail info@galabau-bw.de
Internet www.galabau-bw.de

Weitere Informationen

zurück