Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Sind Sie ein attraktiver Arbeitgeber?

Diese Frage sollten Sie sich unbedingt stellen, wenn Sie sich qualitativ bessere Bewerbungen wünschen. Denn nur mit
einem positiven Image können Sie heute auch bei potentielle Mitarbeitern noch punkten.
Die meisten Unternehmen erkennen die Notwendigkeit von Imagevorteilen, tun sich jedoch bei der Umsetzung – meist
aufgrund fehlender Zeit – ziemlich schwer.
Doch auch Sie können „Employer Branding“, wie es in der Fachsprache heißt, sinnvoll nutzen.

In diesem Seminar erhalten Sie das Rüstzeug, hilfreiche Anregungen und Checklisten, um Ihr Unternehmen Schritt
für Schritt zu einem attraktiven Unternehmen im Rahmen Ihrer Ressourcen aufzubauen.


Seminarnummer070217
Datum07.02.2017 09:00 - 07.02.2017 16:30
Ort65205 Wiesbaden  FGL-Geschäftsstelle, Max-Planck-Ring 37
VeranstalterGBS GmbH Hessen-Thüringen
Info-Telefon06122 931140
Referent José Flume Beziehungsentwicklung
ZielgruppeZG1 Unternehmer / Geschäftsführer
Preis für Mitglieder 225,00 €
Preis für Nicht-Mitglieder 355,00 €
Anmeldung bis 24.01.2017 00:00

Anmeldungzurück

AS Baum I (Motorsägenkurs)

SeminarnummerB6
Datum13.02.2017 - 17.02.2017
Ort01809  Borthen b. Dresden
VeranstalterVGL Sachsen + GaLaBau Dienstleistung Sachsen GmbH
Referent Jan Deelen
Preis für Mitglieder 419,33
Preis für Nicht-Mitglieder 445,38

Anmeldungzurück

Einführung in die Grundlagen des Baumschutzes und der Baumpflege

SeminarnummerB8
Datum16.02.2017 - 17.02.2017
Ort01326  Dresden-Pillnitz
VeranstalterVGL Sachsen + GaLaBau Dienstleistung Sachsen GmbH
Referent Harald Buner
Preis für Mitglieder 126,05
Preis für Nicht-Mitglieder 155,46

Anmeldungzurück

AS Baum I (Motorsägenkurs)

SeminarnummerB10
Datum20.02.2017 - 24.02.2017
Ort01809  Borthen bei Dresden
VeranstalterVGL Sachsen + GaLaBau Dienstleistung Sachsen GmbH
Referent BBW
Preis für Mitglieder 419,33
Preis für Nicht-Mitglieder 445,38

Anmeldungzurück

WdA: Junge Menschen (noch) besser verstehen und Auffälligkeiten richtig begenen

Ausbilder mit einem psychologischen Basiswissen haben es leichter. Die Kenntnisse über die verschiedenen Persönlichkeiten und deren Verhaltensmuster ermöglichen eine flexible und entspannte Reaktion – auch in kritischen Situationen. In diesem Seminar erwerben Sie psychologisches Wissen das Ihren Handlungsspielraum erheblich erweitert. Es hilft Ihnen, junge Menschen zielgerichtet zu fordern und zu fördern. Und es erspart Ihnen eine Menge Stress.

Die verschiedenen Lebenswelten junger Menschen
(Sinus-Studie)
• Werte, Normen und Ansichten im Wandel
• Basiswissen zu psychologisch auffälligen Verhaltensweisen
• Richtiger Umgang mit jungen Menschen
• Reifegrade erkennen und entsprechend handeln
• Effektive Kommunikation, auch in schwierigen Situationen

Seminarnummer210217
Datum21.02.2017 09:00 - 21.02.2017 16:30
Ort65205 Wiesbaden  FGL-Geschäftsstelle, Max-Planck-Ring 37
VeranstalterFGL Hessen-Thüringen e. V.
Info-Telefon06122371140
Referent José Flume, Spezialistin für Beziehungsentwicklung
ZielgruppeZG1 Unternehmer / Geschäftsführer
ZG4 Ausbilder / mit Ausbildungs-Aufgaben Beauftragte
Preis für Mitglieder Kostenfrei für Ausbilder aus AuGaLa-umlagepflichtigen Betrieben
Preis für Nicht-Mitglieder Kostenfrei für Ausbilder aus AuGaLa-umlagepflichtigen Betrieben
Anmeldung bis 07.02.2017 00:00

Anmeldungzurück