Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Ein halbes Jahrhundert Garten- und Landschaftsbau Roland Jung GmbH

Ein halbes Jahrhundert Garten- und Landschaftsbau  Roland Jung GmbH

Matthias Blechschmitt, Vorstand im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V., gratulierte den Unternehmern Corinna Jung und Jörg Hampel sowie den „Senioren“ Margarete und Roland Jung samt 25-köpfigem Team und bedankte sich für das berufsständische Engagement und die langjährige Mitgliedschaft.

„Egal ob städtische Außenanlagen oder private Gärten, die Roland Jung GmbH lässt seit 50 Jahren Gartenträume Wirklichkeit werden“, lobte Matthias Blechschmitt die Firma in seiner Rede bei der Jubiläumsfeier in Ellhofen. Das Familienunternehmen Jung kann auf eine beeindruckende Entwicklung zurückschauen: Im Jahr 1967 durch Roland Jung gegründet wird es heute von Tochter Corinna Jung und Jörg Hampel geführt. Mittlerweile arbeiten rund 25 Mitarbeiter in dem anerkannten Ausbildungsbetrieb. „Vom Gartenteich und Wasseranlagen, über Mauern und Wege bis hin zur Dach- und Fassadenbegrünung verwirklichen wir alles, was das grüne Herz begehrt“, erklärt Geschäftsführer Jörg Hampel. Aber auch für kommunale Auftraggeber durfte Firma Jung schon einige Großprojekte ausführen, so z.B. außergewöhnliche Spielplätze, Außenanlagen für Schulen und öffentliche Einrichtungen, Gewässerrenaturierungen oder Parkanlagen.

Einen kleinen Ausschnitt ihres Könnens, zeigte Firma Jung bereits bei mehreren Landes-/Gartenschauen. Ob bei der Landesgartenschau Heilbronn 1985, der Gartenschau Nordheim 2003, bei der Landesgartenschau Bad Rappenau 2008 oder der Landesgarten-
schau Öhringen im vergangenen Jahr. Mit dem Beitrag „Tradition trifft Moderne“ erfuhr dort das traditionelle Backen in einem klar gestalteten und modernen Garten einen spürbaren Aufwind. „Der Garten sollte ein Sinnbild für eine neue Generation sein, die zwar modern ist, aber dennoch gerne alte Traditionen aufleben lässt. Und dieses Konzept wurde von den Besuchern der Landesgartenschau Öhringen sehr gut angenommen“, freut sich Geschäftsführerin Corinna Jung.

Besonders stolz sind die beiden Unternehmer auch auf ihr Team:
„Nur mit unseren gut ausgebildeten Mitarbeitern lassen sich die Gartenträume der Kunden auch verwirklichen. Deshalb haben wir –
neben unserem breiten Spektrum – seit mittlerweile 30 Jahren ein besonderes Augenmerk auf die Ausbildung gelegt.“ Derzeit beschäftigt die Firma Jung drei Auszubildende und ist natürlich auch künftig auf der Suche nach motivierten Nachwuchskräften.

Besonders lobenswert ist das berufsständische und ehrenamtliche Engagement der Familie Jung im Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.:
Roland Jung war viele Jahre als stellvertretender Regionalvorsitzender Franken und als Mitglied im Öffentlichkeitsausschuss tätig. An der Konzeption von regionalen Freisprechungsfeiern, in deren Rahmen den frisch gebackenen Landschaftsgärtner/innen in feierlichem Ambiente ihre Urkunden überreicht werden, war Roland Jung maßgeblich beteiligt. Und auch heute noch sind er und seine Frau Margarete Jung ihrem Verband treu – sie sind nicht nur Stammgäste bei der Jahresmitgliederversammlung, sondern auch bei sonstigen Veranstaltungen gern gesehene Gäste. Und diesen berufsständischen Einsatz setzt Corinna Jung schon seit einigen Jahren fort: Sie bringt sich aktuell als Regionalbeauftragte im Ausbildungs- und Öffentlichkeitsausschuss ein und vertritt dort die Interessen der Region Franken.

„Auf solche Unternehmen sind wir stolz! Ohne sie wäre unser Berufsstand nicht das was er heute ist“, lobt Matthias Blechschmitt die Familie Jung.


Weitere Informationen gibt es bei:
Garten- u. Landschaftsbau
Roland Jung GmbH
Abtsäckerstraße 7, 74248 Ellhofen
Telefon: 07134/ 1604, Telefax: 07134/ 18492
E-Mail: info@4331ec8037c540918390a0acb7d6f15ajung-galabau.de, Internet: www.jung-ellhofen.de

und beim:
Verband Garten-, Landschafts- und
Sportplatzbau Baden-Württemberg e.V.
Filderstraße 109/111, 70771 Leinfelden-Echterdingen
Telefon: 0711/ 97566-0, Telefax: 0711/ 97566-20
E-Mail: info@galabau-bw.de

zurück